Freitag, 31. Dezember 2010

Rückblick 2010.

Ich bin wieder 'mal alles andere als fleissig mit Bloggen.. Argh, das ärgert mich irgendwie..! xD Aber bei dem furchtbaren Weihnachtsstress (sowohl wegen Geschenken, als Arbeit und bla) fand ich weder anständig Zeit, noch irgendwas gescheites, worüber ich überhaupt hätte schreiben können. Ansonsten kann ich nur sagen, ich hatte eine schöne Weihnacht und sie im Gegensatz zum Vorjahr wach verbracht. Ich hoffe, ihr konntet es auch geniessen..!

2010 hatte bei mir bereits von Anfang an eine besch*** Ausgangssituation. Mein schnuckeliges 2009, in dem ich ja meinen Höhenflug hatte, entschloss sich ja plötzlich auf Ende hin einfach nur beknackt zu werden.. Da blieb mir ja kaum was anderes übrig als die Hoffnung, dass das neue Jahr nur noch besser werden könnte. Haha, falsch - oder zu mindest nicht in allen Punkten ganz korrekt. Denn 2010 hat mir so einiges an Nerven gekostet..! Unter anderem hab ich eine langjährige Freundin "verloren" (dann wieder versöhnt und wieder verloren und jetzt ist es irgendwas zwischendrin…), aber ich habe auch viele neue (und ab und an auch interessante) Leute kennen gelernt. Allerdings durfte ich bei so vielen Leuten um mich wieder einmal schmerzlich am eigenen Leibe erfahren, wie falsch gewisse Menschen einfach sind.. Haben tausend verschiedene Gesichter, aber kein eigenes; lügen einem ohne rot zu werden an oder können nicht zu Wahrheit und Tatsache stehen und lügen daher andere an (bräuchte mich ja nicht zu kümmern, wenn da eben nicht der besagte Haken wäre, dass ich nicht verstehe, WO denn das Problem liegt..?! xD), etc etc.. Find ich einfach schade und offensichtlich will mir jemand immer noch nichts Gutes und erzählt daher lieber irgendwelche Geschichten über mich - fuck thank you ¦D.
.. wenn manche Menschen nur wüssten, was ich alles über sie weiss (und vor allem dass ich so einiges über sie weiss, was ihnen vielleicht nicht in den Kram passt, hehe).
Jaa ja, dieses Jahr war seeehr turbulent und hatte praktisch von allem etwas mit drin - aber vor allem viiiel Drama (yay, lasst uns eine RealityTV-Show machen..!). Nebst aufgespielten Szenen, Intriegen, Heuchelei, grossen Gefühlen und viel blabla (und Ärger mit meinem Mobilanbieter, weil der mir irgendnen Sch*** verrechnen wollte..), gab es aber auch ernstere Dinge - zum Beispiel einige Todesfälle im Umfeld, was mich sehr traurig und nachdenklich macht, weil es keine Unfälle waren..
Und doch fand die Gruppe (oder manchmal auch nur Teile davon..) immer wieder irgendwie zusammen und gestalteten das Ganze zu einer richtigen Achterbahnfahrt. Im Grunde muss ich echt sagen, das Jahr 2010 war einfach absolut verrückt.. xD' Was ich aber toller finde: iiirgendwie hab ich das Gefühl, dass das kommende Jahr genau so oder gar 'nen Tick mehr wird als dieses. Immerhin wurden in diesem Jahr einige Grundsteine gelegt, was in mir eine gewisse Spannung auf das weckt, was da noch so kommen könnte oder wird.
Und hey, in dem ganzen Chaos bleiben mir immer noch Menschen, denen ich vertrauen kann, denn trotz dem ganzen Wirrwarr oder gerade deswegen, stellt sich etwas heraus, was ich ohnehin schon wusste: ich hab die beste Beste Freundin auf Erden, die ich mir vorstellen könnte. Punkt und Schluss. Ist einfach so ¦3 Daila (Epi) steht mir immer mit Rat und Tat zur Seite und auch wenn wir uns vielleicht vorher etwas gefetzt haben (was dieses Jahr erstaunlicherweise sogar mehrere Male vorkam.. o_o), wenns drauf ankommt steht sie zu mir, fängt mich auf, warnt mich, ist einfach immer mit dabei. Auf sie ist verlass <3 Luv yhu.
Aber es gibt natürlich noch mehr Zeugs, was ich tollerweise abhaken kann. Zum Beispiel find ich es auch mehr als erfreulich, dass meine Schwester und ich dieses Jahr unsere wohl letzten Differenzen endlich beiseite räumen konnten. Muah.
Ah ja, klar, nicht zu vergessen: Ausbildung mit super Noten abgeschlossen (wobei es eigentlich sogar noch besser hätte sein können. Danke 2009..!! xD'). Und joa. Auch was das Zeichnen betrifft, geht's bergauf.. ¦3 Es hat sich zwar so einiges verzögert, aber lieber spät als nie..!
Hmm, was gibt's noch.. Urlaub war ja endlich mal wieder angesagt! .. leider verlief der (wie so üblich..) wieder mal nicht so, wie man es sich gewünscht hätte. Ob ich das jemals erlebe..? -.-
uuund.. Jo, ganz wichtig(!!): Fitness! Ich als bekannter Sportmuffel gehe seit Ende Sommer ins Fitness Studio. Das Einzige an sportlichen Aktivitäten, was ich früher gemacht hatte, war ja eigentlich nur Skateboarden, Volleyball oder auch mal Schwimmen (wobei das eh mehr im Badeplausch endete... xD). Was mich hauptsächlich zu diesem "schwerwiegenden" Schritt bewegt hatte, war mein etwas gemütlicheres Leben, das ich nun führe. Fahr hatte mich 'mal vor 'nem Jahr gewarnt, ich würde dabei möglicherweise aufgehen wie ein Hefeküchlein, aber so weit wollte ich es gar nicht erst kommen lassen..! xD Diese Begleiterscheinung beim Zeichnen brauch ich nicht, denn mir geht es ganz gut so, wie ich bin. Und doch merke ich, dass mir die Gym-Besuche einfach gut tun - und man lernt dort doch tatsächlich interessante Leute kennen (auch in den Muskelpaketen..!). Also ich bin froh, hab ich mich angemeldet; und mal sehen, was noch so passiert ¦3
(vllt meine eigene kleine VickiDani-Geschichte vllt.. xD *hust*)

Was kann man noch zu 2010 sagen..? Ah! Meine Lieblingsschuhe bzw. die Absätze fanden ihr Ende!! .. Sind aber bereits schon repariert.. xD Ich bin ganz doll angefressen von "Inception" und "Prince of Persia" (hrrr, Jake Gyllenhaal <3! *lechz*), "Beilight" hab ich leider noch nicht gesehen, aber dafür "Step Up 3D" <3! Ich hab mich über ein paar neue Leser meines Blogs gefreut..!!! xD <3 uhm.. Ah, "Eclipse" gab's zu Weihnachten! Ich hab mir das iPhone 4 zugelegt und bin bislang super zufrieden damit ¦3 (was anderes würd ich auch nicht zulassen, immerhin hab ich doch dafür gezahlt..!! xD). Ich hab einen meiner Lieblings-Bollywoodfilme wieder gefunden ("Kabhi Alvida Naa Kehna" bzw. "Bis das Glück uns scheidet" <3). Öööh.. Entgegen meiner geizig-sparsamen Natur hab ich oft und viel geshoppt, aber dafür hab ich seit über 'nem Jahr auch nichts "Interessantes" mehr mit meinen Haaren gemacht, fällt mir gerade auf.. Egaaal! Die sind gut so! xD
Hmm. In gewissen Punkten bin ich immer noch furchtbar "feige" und da nützen auch Epi's A***tritte gerade nicht viel, aber das kommt noch..! Ich mein, jemand gab mir einen guten Vorsatz für's neue Jahr: Wagen! Einfach riskieren! Wenn ich was will und das schon lange oder so, dann los! .. Auch wenn es dafür vielleicht grossen Ärger gibt.
... xD Nun ja, es heisst aber auch, was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen und beinahe hätt' ich das dieses Jahr noch "erledigt", aber.. irgendwie will ich diesem Jahr doch noch die Chance geben, einigermassen anständig zu enden. 2011 werd ich noch früh genug in irgendwelche Fettnäpfchen treten.. *hust* xD'

Aber joa, somit wären wir auch beim Jahr 2011.. Hm. Vorsätze. Ausser dem bereits genannten, der nicht einmal wirklich von mir stammt, hab ich nicht wirklich viel. Ich kann mich eh selten dran halten. Ausserdem gibt's immer irgendwas oder irgendwen, der mir 'nen Strich durch die Rechnung macht und/oder meine Welt mal wieder Kopf stellt.. xD'
Was ich aber sicher mal sollte: Das 3. Buch von Lauren Conrad "Sugar & Spice" ("L.A. Candy"-Novel) lesen.. Ich hab's seit Monaten zu Hause, aber mir fehlt einfach die Zeit..! Und das Poster für mein Zimmer hab ich auch noch nicht fertig.. xD'
Oh, da fällt mir aber noch was ein, was ich 2010 erledigt hab: das langersehnte Poster für Epi! Und! Mein Zimmer ist fast fertig mit der Umgestaltung..! .. joa, das war auch wichtig! Haha, und bisschen Türkisch hab ich gelernt.. xD Grad multikulti alles..!

.. und vor allem ist nun langsam Schluss! Dieses Jahr ist nun bald vorbei und mal sehen, was ich so mit den letzten 12 Stunden von 2010 anstelle.. ¦3~
(Twitter hält euch vielleicht (!!) auf'm Laufenden.. is aber kein Versprechen! xD)

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2011, bestmöglichen Start und tolles neues Jahr!!

.. oh, mir fällt n guter Vorsatz ein: mehr bloggen..! xD Guets Neus.. ¦3