Samstag, 25. August 2012

Outfit of the Day - Gold

Mein Outfit von heute (bzw. gestern, 25.08.12.. xD'). Das Oberteil ist eigentlich sand-farben, kommt aber aufm Foto nicht ganz sooo schön zur Geltung. ... luv! *

Freitag, 10. August 2012

Meine Auftragsarbeit für den Film "Werner - Eiskalt!" (2011)

Es ist nun schon 3 Jahre her, dass ich an dieser Illu gearbeitet hab und zwar war das ein Auftrag für den 5. Werner-Film "Werner - Eiskalt!". Ein "chibi" war gefragt.
Im Film war eine Szene geplant, die im Büro eines Verlagschefs stattfindet, wo sich einer mit Comics bewirbt und es dann sozusagen heisst: "Manga musste zeichnen! Das ist angesagt!". Deshalb sollten im Hintergrund dann auch einige Manga-Bilder zu sehen sein.
Dieses Bild kostete mich echt nerven. Es war riesig.. und mein Laptop (..!) kratzte ständig beinahe ab, wenn er was abspeichern musste oder die Datei neu öffnen. Das dauerte x Minuten - ungelogen.. Und immer wieder war meine Arbeitsspeicher voll... xD'' Was soviel hiess, wie "herunterfahren und wieder anfangen".... Das Beste war ja: Abgabetermin war für am Freitag gesetzt. Dienstagabend kritzelte ich an der Skizze herum und Mittwochmorgen setzte ich mich motiviert an das Bild. So ohne Stress und den Zeitdruck lässt es sich doch super arbeiten. Was passiert? Planänderung: wir brauchen das Bild heute schon. Und ich so: weh.teh.eff?! Am besten in ein paar Stunden, yaay.... Nun könnt ihr euch vielleicht ein kleiiiiin wenig vorstellen, wie der Tag für mich war, wenn abspeichern und öffnen der Datei jeweils an die 6 oder 8 Minuten ging, ich dauernd neustarten musste und überhaupt alles doof war... xD'?
Es ist nun sicher nicht die Arbeit auf die ich am stolzesten bin.. Gibt vieles, was ich korrigieren wollen würde, weils mir nicht zu 100% gefällt, aber ich musste in dem Moment echt aufhören, so grauenhaft pingelig zu sein. Das Ergebnis ist ja deswegen nicht schlecht.

Und so erwartete ich gespannt den Film - bzw. den Auftritt meines Plakats in "Werner - Eiskalt!". .. und vergass es irgendwann.. xD' Herbst 2011 war es, wenn ich mich recht erinnere, fiel mir plötzlich wieder ein, nochmals bisschen zu stöbern, ob ich was zum Film finde - und tatsächlich! Ich fand dann auch ein Stream um mal zu gucken, wie sich mein Plakat gemacht hat. Yay. "..Und dafür hab ich fast vor Verzweiflung geheult...", war mein Gedanke.. xD' Neugierig? Hier ein Screen:
.. jackpooot! Man sieht eine kleine Ecke meines Plakats............... xD'' so 'n fuh...
Falls ihr den Film auch gesehen habt, sehen werdet oder whatever, denkt daran: Von diesem pinken Plakat dahinten sieht man leider nicht viel, aber haltet es in Ehren, denn ich hab darunter gelitten...! xD'

Das Ganze ist, wie ihr seht, nicht mehr ganz so akutell, aber dennoch wollte ich gerne mal einen Blogpost dazu schreiben.

Mittwoch, 1. August 2012

Portugal 2012 - Instagram

Foto vom ersten Tag am Strand.. ¦3 Das ist "Praia da Rocha", Portimão.

Und Strand wäre für mich nicht Strand, ohne diese leckeren Dingerchen..! "Bolinha". Früher hatten diese Berliner noch so 'ne Cremefüllung, aber seit einigen Jahren dürfen sie aus gesundheitlichen Gründen nur noch ohne verkauft werden.

Natürlich ist ein Eis am Strand sowas wie der Himmel auf Erden.. ¦3 Ich probierte Magnum - Strawberry & White aus und oooooh-m-g, ich find dieses Eis sooo der Hammer! Kann ich echt nur empfehlen!

Wäre meine iPhone während dem Urlaub nicht kaputt gegangen, wären noch mehr Bilder entstanden.. Noch tragischer ist: man kann's nicht mehr reparieren. yaaay.... -.- fu….

- Portugal 2012 - Urlaub
- Oceanário
- Outfits
- haul-Post