Montag, 31. August 2009

"simsaLAMAbim" ist fertig!

Meine Nerven!! x___X

Also echt, ich war heute dem Herzinfarkt und Nervenzusammenbruch sooooo ungeheuer nahe.. Wieso? Ja, das hätte ich auch zu gern gewusst. Es war nämlich so, dass heute ja der Einsendeschluss zur "MangaMagie 09" is und wenige von euch wissen, dass ich dran teilnehmen werde. So weit, so gut, aber.. Mein wundertolles Problem bestand darin, dass ich super wenig Zeit hatte. Zwar hab ich das Cover ja schon vor einigen Wochen gemacht, aber die restlichen sieben Mangaseiten existierten ja bislang nich.. Deshalb musste ich im (für mich) Highspeed alles auf diese tollig neuen Blätter zeichnen - so richtiges "Manga-Papier". Ich lieb's! *-* (hatte ich noch nie).
Zum Glück hatte ich die Scribbels dazu ja schon. Aber kommen wir zum Punkt, wieso ich beinahe abgekratzt wäre.. Erstens, mein Laptop hat immer wunderbar gezickt, weil die gescannten Seiten so übermässig riesig waren und daher schnell mal mein Arbeitsspeicher voll war.. Das hiess für mich, Photoshop beenden, deshalb ein Zeitchen warten, bis die Datei abgespeichert war und danach wieder 'n Weilchen warten, bis das Teil wieder offen war. Ich kanns sowas von nicht ab, wenn immer alles so im Schneckentempo voran geht =_='' Aber seit der einen Auftragsarbeit mit dem Chibi-Dingz bin ich ja 'n wenig abgehärtet, denn DAS war wirklich die absolut reinste Folter!!

Weiter im Text. Es war Sonntag Abend - also gestern, als ich schon ahnte, dass ich nich fertig werde, bevor ich mich ins Nest werfe (immerhin brauch ich auch Schlaf um mich am nächsten Tag der Praxis-Kundschaft präsentieren zu können). Okay, ich beschloss, am nächsten Morgen einfach 'ne halbe Stunde eher aufzustehen. Dummerweise... streikte irgendwie mein Stick. Ich musste die Seiten ja am PC ausdrucken, da der Drucker auf meinem Lap nich installiert ist. Es dauerte wirklich 'ne ganze Stunde, bis diese beknackten gigantischen acht Seiten rübergezogen waren und haha, was für ein Spass das doch würde, wenn ichs auf den PC ziehen muss (der is seeehr laaahm, denn er is schon seeehr aaaalt).
Naja, Ausdrucken musste während der Mittagspause sein und zum Glück hatte ich "langen Mittag". Es fing eigentlich ganz gut an, nach erst anfänglichen Schwierigkeiten. Doch dann... Irgendwann (es fehlten noch 2 oder 3 Seiten oder so) kappte ständig die Verbindung zwischen Drucker und PC -_-' (wir haben ja so ne wireless-Verbindung und irgendwie hat die sich immer deaktiviert). Ne, echt, ohne doof, ich lag da irgendwie fast drei Stunden vor dem PC, dem Heulkrampf nahe und das nur um die läppischen, letzten Seiten auszudrucken! Ich konnte echt nich mehr.. Ich mein, der Einsendeschluss war heute und ich hatte mein Projekt noch nich mal komplett ausgedruckt. Es schien sich wirklich alles gegen mich zu wenden. Sämtliche Technik!! Sei es nun Laptop, Stick, Photoshop, PC oder Drücker.. ALLES hatte sich zusammen getan um mir den allerletzten Nerv zu zerstören.

Iiiirgendwann hatte es endlich mal geklappt, doch nun kam das nächste Problem... Ich musste arbeiten gehen, aber von allein kommt der Beitrag nich zu Post.... Gosh, eh, zum Glück hab ich noch meine Mum, die extra in ihrer Pause zu mir in die Praxis gekommen is um mir mein MangaMagie-Beitrag zur Post zu bringen..!


(damit ihr auch noch was von dem Teil seht)
nun nur noch hoffen, dass mein "simsaLAMAbim" auch was ergattert.. ¦3 ach und btw: seit simsaLAMAbim steh ich iiiiiirgendwie auf pink!! xD Ich muss mir unbedingt nochmal so ein Dossier in pink kaufen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen