Donnerstag, 20. Februar 2014

I love Sailor Moon!! | manga



Es scheint mir, als würde der Hype um "Sailor Moon" immer mehr zurückkehren. Ich weiss nicht mehr, ob ich auch drüber gebloggt hab oder es nur auf Instagram gepostet hatte, aber letzten Sommer besorgte ich mir noch alle fehlenden Manga-Bände von "Ranma 1/2". Damals hatte ich noch einen Merkzettel, wo alle Bände der "Sailor Moon"-Neuauflage markiert waren, aber ich wollte mit dieser Bestellung noch warten. Mein eigentlicher Wunsch war es ja, die alte Auflage zu kaufen. Davon hatte ich ja schon ein paar Bände und wollte es einfach vervollständigen.
Nun kam es ja doch nicht dazu. Meine liebe Nina ist ja eine fleissige Sammlerin von Sailor Moon Merchandise-Artikel. Es macht echt Spass und Freude zu sehen, wenn wieder ein neues Paket kommt, haha. Ich habe auch schon oft dran gedacht, aber hm... Ich bin zu misstrauisch und/oder ängstlich, etwas falsches zu bestellen oder ersteigern.. Deshalb musste ja zum Beispiel letztes Jahr Daila den Abendstern aus "Herr der Ringe" für mich ganz günstig bestellen... xD'

Im Herbst/Winter hab ich auch einen eeeewigen Marathon zu Sailor Moon gemacht. Da liefen die Folgen bei mir rauf und runter und ich geniesse das!! Nun wird die Serie ja auch wieder im TV ausgestrahlt und es freut mich riesig, dass es wieder mehr zum Thema wird! Wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, muss ich wirklich sagen, ich hatte eine schöne Kindheit. Klar, die Kids von heute sagen das über ihre auch, aber ich hatte wenigstens noch das Privileg mit solch coolen Animes aufzuwachsen - und nicht mit "Berlin Tag & Nacht" oder so Schmarn.......... Jaaa, ihr BTN-Fans, seid mir jetzt nicht böse. Ich hab auch Leute in meinem Umfeld, die das schauen, aber das stört dort mich nicht. Ausserdem sind die erwachsen und keine 7 oder 8-jährigen Kinder.
Jedenfalls herrscht bei mir absolute Euphorie, wenn ich diese Anime-Schätze meiner Kindheit hervorkrame. Nun bricht das Fieber auch bei weiteren Freundinnen von mir aus und irgendwie hypern gerade alle nur noch wegen Sailor Moon. Als ich dann hörte, dass sich die Gerüchte bewahrheiten würden, dass die Serie tatsächlich wieder ausgestrahlt werden würde, hatte ich die (unsinnige) Angst, dass die Mangas irgendwann vergriffen sein könnten. Also bestellte ich mir die seit Monaten vormarkierte Neuauflage..!


Cool ist natürlich, dass die Mangas wieder in japanischer Leserichtung sind. Meine alten Bände wurden ja gespiegelt, damit man sie in westlicher Leserichtung durchblättern konnte. Was ich allerdings super schade finde oder mich fast schon regelrecht stört, sind folgende Dinge:
Die Cover.... ich finde die schrecklich...... Ich konnte es kaum glauben, als ich hörte, dass diese Cover von Naoko Takeuchi selbst sind. Ich dachte erst, das sei vielleicht als Special von einem Fanart-Wettbewerb oder so, aber niemals wäre ich auf die Idee gekommen, dass Naoko die gezeichnet hat. Sie sind irgendwie unschön.. und total untypisch für Naoko Takeuchi. Ich liebte die Mangas und ich hab ja sogar noch die Artbooks von damals (die immer so teuer waren...!! buhuu..). Naoko Takeuchi's Zeichenstil hatte für mich totalen Charme. Proportional nicht immer korrekt, aber wen stört das schon - vor allem wenn die Zeichnungen einfach sooo schön sind..?! <3
Ich versteh nicht oder finds bisschen unfassbar oder schockierend, wie eine Zeichnerin ihren Stil so verlieren kann... Okay, es sind aber auch x Jahre vergangen. Über 20... Aber irgendwie auch beruhigend, dass selbst einem Profi wie ihr sowas passieren kann. So fühlt sich mein eigenes Scheitern weniger hart an... xD' Ich hab ja ewig nichts mehr gezeichnet und ich merkte, als ich neulich wieder etwas ausprobiert habe, dass ich tatsächlich etwas Mühe habe, mein Level von früher zu erreichen. Ich bin oft sehr unzufrieden mit den Ergebnissen und das frustriert mich sehr... Aber hier sieht man wieder: Übung macht den Meister.. Also üben, üben, üben..!!!
Ah, ja und was mich auch noch an der Neuauflage stört, sind die Korrekturen, die man vorgenommen hat. Das ist ja auch ein Eingreifen in den urspründlichen Stil von Naoko Takeuchi und das finde ich echt schade und eigentlich am unsinnigsten. Dann ist der Mund vielleicht etwas schief oder riesig.. Das stört uns Sailor Moon Fans doch nicht.


Hier als kleines Beispiel: links alte Auflage und rechts die Neuauflage.
Da hat man den Mund verkleinert und die Schleife hinten am Rock irgendwie auch. Das zugekniffene Auge wirkt auch weiter vom Finger weg und sowohl der Pony, als auch allgemein Kopfschmuck und diese kugelingen Dinger an ihren "Sailor Moon"-typischen Haarknoten sind verändert. ah und ihr Décolleté scheint auch leicht "züchtiger" in der Neuauflage. Wofür das alles?? Na ja....

Und das letzte Detail, was ich schade finde: Die Buchrücken ergeben kein Bild mehr. Das ist wohl nicht mehr so "in"...


Da ich ja schon ein paar Bände hatte, hab ich nur die Fehlenden bestellt. Zu meinem Entsetzen musste ich feststellen, dass aber die Neuauflage gar nicht mit der alten Auflage kompatibel sind...! xD' Das habt ihr ganz geschickt gemacht, ganz geschickt..! Tse, tse, tse..! So fehlten mir z.B. ein oder zwei Kapitel zwischen Band 1 der alten Auflage zum Band 2 der Neuauflage, ooooder ich hatte einige Kapitel doppelt, weil sie sowohl im 3. Band der alten Auflage, wie auch im 4. der Neuauflage.. Also musste ich nochmals nachbestellen.


Natürlich hab ich auch Sailor V! Aber nur Band 1 der ersten Auflage. Damals empfand ich es als durchaus schwierig an diese Mangas heranzukommen und stiess irgendwie auch immer nur zufällig darauf. Keine Ahnung, entweder war ich immer am falschen Ort oder es war wirklich nicht sonderlich verbreitet - also zumindest war es sicherlich kein Vergleich zu heute. Nun findet man ja in jedem Bücherladen eine kleine Manga-Sektion und das war früher definitiv nicht so. Da gabs nur ein kleines Regal mit ein paar wenigen Exemplaren. Ich erinnere mich noch gut, wie ich früher (da war ich 11 oder 12 Jahre alt) meine Mangas im Bücherladen immer bestellen lassen musste, weils halt einfach kaum was im Laden gab. Heute ist das ja ein Paradies...
Na ja, jedenfalls hatte ich letzten Sommer mit den vielen Ranma-Mangas auch Band 2 von Sailor V kommen lassen. Was ich nicht bedacht hatte: die 1. Auflage hat drei Bände. Die Neue nur zwei... Natüüüürlich gilt das Inkompatible auch für Sailor V.. Somit bestellte ich mir mit Sailor Moon auch Band 1 von Sailor V.


Wie ihr seht, ich habe somit vieles doppelt, aber es ging leider nicht anders...... xD' Und klar, so viele Mangas kosten natürlich auch ihr Geld, aber meine Liebe zu diesen Serien ist einfach unmessbar, so dass ich nicht hätte widerstehen können...!
Hach, ich könnte noch ellenlang darüber schreiben... Und vielleicht mach ich eine Art Post-Serie daraus, haha.. xD Aber vorerst ist Schluss.

xoxo!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen