Dienstag, 15. Oktober 2013

Schwester's Geburtstag :3

In meinem Stapel von Entwürfen / Ideen befand sich auch der Eintrag zum Geburtstag meiner Schwester. Der im Juli stattfand....... #shameonme.
Da es eigentlich noch hübsche Fotos dazu gab, dachte ich mir, stelle ich den Post nun doch noch schnell fertig (und so kann sie nicht mehr behaupten, dass ich sie nicht aufm Blog haben/zeigen will..! xD').

Es sieht aus wie ein "Sex On The Beach", aber es ist ein absoluter non-alcoholic Fruchtsaft! <3 Wir sagen dem immer Frucht-/Vitamin-Bombe... xD

Wie gesagt, mir gefallen die Fotos; besonders wegen den Farben. Ich mag halt dieses orange und all diese warmen Farben, etc. Leider warte ich bis heute noch, dass mir meine Schwester die Fotos von ihrem Handy schickt.... >>' na ja.
Wir waren in eines unserer Lieblingslokale. Die Gäste waren die Freunde, mit denen wir eigentlich immer zusammensitzen und somit sehr chillig..

... und "very serious"... (nich wahr, Yanik? xD)

Und ich Fresssack hatte bald schon Hunger, haha - wie immer... xD' Toasts ftw!

v.l.n.r.: ich, Charlotte, Karate-Kumpel meiner Schwester, Sonia (meine Sis selbst) und neben ihr die Schwester des Kumpels meiner Schwester, die aber auch so 'ne Freundin meiner Schwester ist und sich alle aus dem Karate-Club kennen. So. /nonsense-information-OFF

Und noch ein Gruppenfoto mit Sonia, Charlotte und mir :3

Ich bin jeeedes Mal aufs Neue verliebt in diese Deckenleuchte. Die will ich auch..!
.. Chips!

Dann entstanden noch mehr Fotos. Wir waren ja auch lange dort.


Einer kam sogar, obwohl er da gerade in der Rekrutenschule war (der Geburtstag war ja an einem Montag) und das war schon sehr cool. Keine Ahnung, aber sowas rechne ich schon an. Macht nicht jeder.. Und mir fiele auch der eine oder andere ein, der das (und die stundenlange Zugfahrt) nicht gemacht hätte xD' Leider wahr.
Nikolaj hat bisschen gefehlt, aber der war mit einer Lungenentzündung mehr als entschuldigt.
Der Abend an sich war sehr lustig. Da wir oft in dieser "Konstellation" in diesem Lokal sind, war noch irgendwie das Gefühl der Gewohnheit mit dabei, aber das soll nicht stören. Störender war eher meine Müdigkeit... Ich war echt fertig an diesem Tag, aber meiner Schwester zu liebe biss ich mich durch.

... und die Müdigkeit macht freaky..
Es gab noch mehr solcher Fotos, aber ich will niemanden verärgern, wenn ich die einfach poste... xD' Und bevor es abdriftet, verabschiede ich mich jetzt lieber..!

xoxo.


ah, und Schwester: mole... #insider.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen