Freitag, 21. März 2014

Leather.


Und wieder ein schwarz-weiss Look... xD' Tut mir leid, aber irgendwie ergab sich das. Eigentlich hatte ich ein kobaltblaues Top dazu an, aber dann war mir irgendwie nach 'ner Bluse und schon war ich wieder in der schwarz-weiss-Falle.


Jedenfalls wollte ich euch in diesem Post meine Hose im Leder-Look zeigen. Sie hat nur die vordere Fläche aus Kunstleder und ist hinten aus Stoff.

An den Knien hat sie dieses Detail:


Verleiht dem Ganzen einen rockigeren Touch. Kann ich fast unter die Motorradfahrer gehen, haha.



Diese Hose gefällt mir einfach. Und ich hab ja keine Streichholzbeinchen (was gut so ist und worüber ich froh bin..! Das würde sonst mein Ego ankratzen...) und hatte früher immer Bedenken, dass mir sowas nicht steht. Ist ja in der Regel so, dass Hosen oder Leggings im "wet-look" oder Leder die Beine noch fülliger aussehen lassen. Kombis von Stoff und Leder finde ich in den Fällen dann praktisch, weil es oft das Bein etwas schlankt (oder schlanken kann, wenn die Abschnitte richtig gemacht sind..), falls man ein paar Kilos kaschieren mag.


Leider hab ich nicht bemerkt, dass irgendwas verstellt war an der Kamera und alle Fotos nun eine ziemlich mistige Qualität haben... Also ich hoffe, es war irgendwas falsches eingestellt und nicht, dass die Kamera plötzlich defekt ist, sonst ärgert mich das üüüüübelst.


Auf diesen Fotos (zumindes rechts) sieht man das Krümelige besonders... argh... -.- fu.

Detail #1:


Und ein Detail zur Bluse:


Zwischendurch kam dann auch noch dieser kleine Genosse und lief gleich den Catwalk..! 



Hose: lexxury || Bluse: zebra fashion || Top (darunter): yes or no ||
Uhr: guess || Schuhe: graceland || Halskette: christ


xoxo!

Kommentare:

  1. Sehr schönes Outfit! Schwarz/Weiss geht immer :-)
    Hast jetzt eine neue Leserin, würde mich über deinen Besuch freuen!

    AntwortenLöschen
  2. I love your outfit!

    the-renaissance-of-inner-fashion.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen