Dienstag, 2. Februar 2016

love me like you do.


Sooo, ich hab ein neues Video für euch und zwar könnt ihr mir heute über die Schulter schauen, während ich zeichne! :3 Auf meiner Facebook Seite stellte ich neulich ein neues Bild online und als "kleines Special" habe ich ein Video zum Making Of dazu gemacht. Hiermit präsentiere ich euch mein Time Laps Video:



Zu diesem Bild inspirierte mich das Lied "Love me like you do" von Ellie Goulding - wie man wohl unschwer an Musik und Videotitel erahnen konnte.. xD


"you're the light, you're the night, you're the color of my blood.
you're the cure, you're the pain, you're the only thing i wanna touch.
never knew that it could mean so much.

you're the fear, i don't care
'cause i've never been so high.
follow me through the dark, let me take you past our satellites.
you can see the world you brought to life.

fading in, fading out, on the edge of paradise.
every inch of your skin is a holy grail i've got to find.
only you can set my heart on fire.
i'll let you set the pace 'cause I'm not thinking straight.
my head's spinning around i can't see clear no more.

so, love me like you do.
what are you waiting for..?"


Immer wenn ich dieses Lied hörte, kamen grosse Emotionen hoch und irgendwie entstand dann die Idee zu diesem Bild. Der Drache ist mehr symbolisch / metaphorisch gedacht. Ich liebe Drachen und ich wollte nicht einfach ein simples Paar-Bild machen, sondern es sollte einen gewissen Faktor an Düsterheit und Gefahr beinhalten. Und halt das Mädchen, die - egal ob Fluch oder Segen - "ihn" liebt.

Gemalt habe ich es mit Photoshop und irgendwie fühlte es sich fast etwas "intim" an, das online zu stellen.. xD' Schwer zu erklären, aber obwohl ich auch schon Workshops gemacht habe oder Zuschauer beim Malen hatte, ist es dann doch etwas anderes, das komplette Entstehen so festzuhalten und zu "offenbaren". Das... versteht man nicht... oder? xD' Egal! Was sagt ihr dazu?

xo!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen