Sonntag, 27. Juli 2008

Urlaub 2008 - Teil 1

[Urlaubs-Bloggiez]
-[Teil 1]
-[Algarve~]
Nun denn.. Endlich wieder Urlaub vorallem: Strand, Sand und Meer *_* Herrlich sowas!
Wie schon berichtet, sind wir heil in Portugal angekommen. Naja, heil.. Ich hab mich ja promt erkältet, haha.. Und es sind gleich zu Anfang noch so einige weitere Dinge schief gelaufen, aber alles aufzählen, wäre doof.
Jedenfalls.. sind wir am Sonntag (6.7.) mit unserem chicen Mietwagen nach Portimão (Algarve) gefahren und wollten für eine Woche dort bleiben.

Problem! Denn... Sonntag, war es -glaub ich-, der 13.07. .. Wir wollten nen Onkel, der auch da Urlaub gemacht hatte, besuchen.. Kaffee und so. Oukayieh.. Mir war sowieso schon nicht soooo gut. Mich überkam nämlich urplötzlich so n seltsames Übelkeitsgefühl.. Aber wayne, wollte ja trotzdem mit.
Es kam jedenfalls so, dass ich in den Van stieg und mich gleich schon 'mal fragte, wie ich dieses Fenster bloss aufkriege, falls ich kübeln muss.. (dieses Rätsel blieb ungelöst). Naja, als wir da ankamen und aussteigen mussten, hatte ich einfach keine Kraft mehr in den Beinen. In meinem Kopf drehte sich alles und ich fang gar nicht erst an, was sich in meinem Magen abspielte.. Kaum war ich draussen, bat ich meinen Onkel mich zurück zufahren, da ich irgendwie echt keine Chance mehr sah, dass ich aufrecht gehen könnte. Naja, während er die Tür wieder aufschloss, krallte ich mich an so n Gitter (hatten neben einer Baustelle parkiert), als ich merkte, wie sich die Zwiebeln inkl. Salat meine Speiseröhre hochbahnten.. Iehk.. Ich musste seit Jahren nich mehr kotz..kübeln x_X Problem war: Meine Schuhe hatten sich irgendwie in dem shiceGitter verfangen und ich konnte da gar nicht weg.. Fragt mich nicht, wie ich es geschafft habe, mich da loszureissen, ohne meine Schuhe zu zerfetzen, denn im nächsten Moment eilte schon meine Tante heran, während ich.. wayne X_x'

Endlich wieder zu Hause, legte ich mich sofort ins Bett (mein Vater musste mich sogar herauftragen, weil ich echt keine Kraft mehr in irgendnem Muskel hatte..) und joa. Hab geschlafen..

Nächster Tag.. Ging ich nich an den Strand. Fühlte mich echt nicht wirklich wohl dafür.. Also, meine Beschäftigung war es, Harry Potter zu lesen und nur aufstehen, um aufs Klo zu gehen (was sich auch als Herausforderung darstellte, da, sobald ich nicht mehr lag, sich alles nur noch im Kreis drehte).
Naja.. Abends gings dann los.. Da ich so n Kaltblüter bin und immer oft friere (das sogar im Algarve!), übernachtete ich immer unter einem Lacken und einer Wolldecke.. Irgendwann hatte ich so üblen Schüttelfrost, dass ich sogar eine zweite brauchte.. (noch ein Problem: meine Grossmutter hört schlecht.. 9x musste ich sie rufen, bis sie es hörte *swt*). Die Sache war klar: das gibt Fieber... 1 1/2 Stunden später kam meine Mum mit meiner Sis kurz Heim (wollten aber mit den anderen an den Rummel..). Da lag ich schon mit 40°C Fieber im Bett und liess mir alle paar 5-10 Minuten das nasse Tuch wechseln.. Sofort stürmte mein Vater herein und schleppte mich ins Krankenhaus.
Nun gut.. wir kommen da in der Notfallstation an (23:20 Uhr) und was seh ich da?? Voll! Einfach nur pumpen-genagelt-voll x_X Mein Glück: Ausländische Krankenkasse.. Hab gleich mal alle übersprungen (man muss erwähnen: die sahen nicht wirklich krank aus *hust*), nur noch zwei Leute vor mir. Naja, nach einer halben Stunde besprechen, behandeln und bla, kriegte ich ne Spritze in den Hintern (aua...) und Medikamente.. Das wär ja nicht weiter schlimm gewesen, wären diese Tabletten nicht so elendsgross, dass ich immer beinahe dran verstickt wäre..

Das war auf jedenfall der Tiefpunkt des Urlaubs.. Leider wurde ich gar nicht mehr wirklich gesund in der restlichen Zeit. Im Gegenteil... Ich hörte aufm rechten Ohr nichts mehr (und das ist immer noch so.. zwischendurch... T___T)
Aber nun zu den Foddos!! Ich werde die Blog-Einträge Teilen müssen... so viele Piccus kann ich doch nicht in einem Dingenz posten x_X' Nya, mal sehen.
Und zwar will ich nun damit beginnen, dass mich dieser besagte Typ ein weiteres Mal verzaubert hat!! Aber guckt selbst:


der sprayt das drauf unso o.O Mit Schablonen, Pfannen und bla D: Mein Onkel hatte das Geschehen immer schön im Auge, weil mich der Typ immer so angegraben hat...... xD'' (war ganz witzig, muss ich gestehen).

Natürlich waren wir im Algarve auch am Strand *hrhr*. Hier eib paar Piccus von unserer kleinen Tour:
und am Strand:

Praia da Rocha <3!!

Auf einem kleinen Spaziergang am Wasser enstanden diese Fotos (meine "Schischt0r" hat einen Krebs gefunden! XD).


(Tante im Wasser zwischen den kleinen Felsen..)

Ein Schiff!! (holt mir Jack Sparrow her <3!)
Algarve Casinoooo!!! *roawr!*


Eine Wasserschlange.. am Strand T^T' -- und ein Hummer! D: mit Gefesselten Scheren, damit er die Fische nicht killt °-°


und das noch zum Schluss :x Hat wer den Mond im oberen Bild gefunden? xD Das war soooo der tolle Anblick <3.

nyo, der Rest folgt noch in weiten 2-3 Einträgen D:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen