Mittwoch, 28. März 2012

Endlich!

Heute konnte ich endlich mein Auto abholen, yay!! Und zwar einen: Ford Fiesta Titanium! In weiss! .. Pardon, "frozen white"! ;3
(In Poser-Position xD)

Ich hab letzten Freitagabend (auf dem Nachhauseweg) den Anruf gekriegt, dass es endlich da ist. Ca. zwei Wochen zuvor hatte ich schon so ein "Gehyper" vor lauter Ungeduld und "ich. will. mein. Autooo!!", aber das hatte sich wenigstens inzwischen wieder gelegt. Nur.. Naja, Anruf kam, ich komm zu Hause an und bääm, "haben will!". Ich konnte es echt kaum noch erwarten. Am Montag wurde noch schnell die Versicherung endgültig abgeschlossen (Etienne hat da ein super Angebot für mich ausgearbeitet) und den Rest erledigte dann die Garage Bütikofer selbst. Also Einlösen, Kennzeichen besorgen, etc. Für mich hiess es also nur noch hin und den (vollgetankten!) Fiesta abholen <3
Der links aufm oberen Foto ist mein Vater - superstolz! xD
Dort wurde ich super instruiert, erstmal in all diese Papiere zum Auto, Gutscheine und dann natürlich auch das Auto selbst. Okay, was all die Befehle zur Sprachsteuerung angeht, muss ich mich dann selbst noch ein bisschen schlau machen. Gibt ja scheinbar x Möglichkeiten (bislang kenn ich nur 2.. xD' "Klimaanlage > Temperatur > xy°Grad" und "Telefon > (Name der Person, die man anrufen will) > Ja (für 'anrufen')" oder halt eben "Nein" wenn das Auto den falschen Kontakt verstanden hat °-°v Das geht natürlich nur, wenn das Handy via Bluetooth mitm Auto verbunden ist). Die Playlist lässt sich -glaub ich- auch mit der Sprachsteuerung ein-/umstellen, aber ich weiss doch nicht von jedem Titel meiner iPod-Playliste dessen Titelnummer.... Also wird das eher wegfallen, aber ich hab ja am Lenkrad auch noch ein paar Knöpfe, mit denen ich dann auch mal wegklicken kann, wenn ich grad keine Lust auf das aktuelle Lied hab.
Das Auto hat noch viele solche Extras (oder Schnickschnack, wie mein Vater sie nennt.. Er findet einiges schon fast bisschen "to much" für das sagenumwogende "erste Auto". Aber egal! xD). Da wäre zum Beispiel das teure Sony Audiosystem. Mir gefiel das Audiosystem aus der Serienausstatung einfach gar nicht. Sah so nach "billig-Roboter" aus oder ach, keine Ahnung, wie ichs euch erklären soll xD' Aber mit dem Sony System bin ich echt zufrieden. Die Optik ist klasse und der Sound ist -wie zu erwarten- super. AUX- und USB-Anschluss war mir ja noch wichtig (weil ich keine Lust auf CD-Brennen und darauffolgendes -Durcheinander und ständiges -Wechseln hab..), aber das gehörte sowieso zur Serienausstatung.

Uuuund dann wären noch die elektrischen Fensterheber für hinten und vorne (Kurbeln wär ja total doof, bei so 'nem Auto... fänd ich schade und unpassend o_O), ein automatisch abblendbarer Innenspiegel, Parksensoren für hinten uuund für vorne, heizbare Frontscheibe, Regensensor, automatische Lichteinschaltung, etc, etc. Was Letzteres angeht, da geht einfach nur bei dunklen Verhältnissen das Licht an. Wer also tagsüber mit Licht fahren will, muss dran denken, selbst die Scheinwerfer anzumachen - so wie ich es ja im Fahrunterricht gelernt hab!
Abgeholt hab ich mein tolles Auto mit gerade mal 11 km.. Sooo 'n knuffiger Neuling <3. Ein Foto davon gabs aber dann erst bei diesen 20 km.

Ah und ich hab mich damit auch für ein Schaltgetriebe entschieden; auch wenn alle immer sooo schwärmen, ein Automat sei SO "schoki". Ich will schalten!

Hach ich liebe mein Auto! Nun hab ich mir sagen lassen, dass es scheinbar üblich ist, dem Auto 'nen Namen zu geben. Hm. Ich muss sagen, ich weigere mich..! xD Erstens, hat das Auto in der Sprachsteuerung 'ne Frauenstimme und ein "Weibchen" will ich eigentlich gar nicht und zweitens... Ist irgendwie komisch, meinem Auto einen Namen zu geben.. Ich werds ja eher weniger beim Namen nennen.. xD' Aber die, die mir als erstes durch den Kopf gingen, waren "Bolinha" (portugiesisch für "Kügelchen" xDD) oder dann eben das spanische Gegenstück "Bolita" (wobei mir dann die portugiesische Aussprache sanfter erscheint und daher eher zusagt) ooder "Wall-E" (weil ich sooo entzückt war von dem süssen, kleinen Wall-E.. *-*) oooooder... Bublebee! xD Jaaa, ich weiss, dass mein Auto weiss und nicht gelb/schwarz ist. Und es ist ein Ford Fiesta und kein Chevrolet Camaro. Und ookay, ich gestehe, offiziell ist es kein Autobot.. Offiziell.. *hust* Mehr verrat ich nicht, muhahaha! *hust* xD Ne, aber ich liebe Bumblebee <3. Und deshalb erlaube ich mir, mein Auto, jeee nach dem wie es mir beliebt, mal Bolinha oder Bumblebee zu nennen - oder auch einfach und normal: Auto!
Irgendwann blogge ich dann vielleicht, wie es dazu kam, dass ich mich für einen Ford Fiesta Titanium entschieden habe. Halt ein bisschen was, von der ganzen Auto-Suche. Mal sehen °-°
Jooa, das wärs wohl vorerst, so um euch ein Bisschen mein Auto vorzustellen. Ich lieb es! <3 Aber irgendwann, wenn es mal auch am Wochenende schönes Wetter trifft, werd ich ein paar Fotos von und mitem Auto machen und das dann bloggen ;3
 
xoxo!