Montag, 26. November 2012

Es war mal wieder Wochenende ¦3

Letzten Samstag war ich mit 'nem Freund aus. Zwar musste ich am Morgen noch arbeiten und weil ich einen stressigen Tag mit ziemlich straffem Programm hatte, blieb mir nicht mal Zeit, vorher nochmals eine Mütze Schlaf einzuholen.

Irgendwann gegen 22 Uhr sind wir dann los, bzw. kamen wir an und unser erster Stop: "Boiler Room" ¦3 Wir ergatterten uns einen bequemen Platz auf 'nem Sofa und chillten dort eine Weile. In diesem Gebäude gibt es ja noch ein Kino und awww, "Breaking Dawn - Part 2" lief zu der Zeit.........

Gegen 1 Uhr gings dann weiter ins "Coyote Ugly". Man fühlt sich da echt wie in den Film versetzt xD Leider darf man da keine Fotos machen, aber vielleicht schaff ich's das nächste Mal heimlich... *hüstl* Von den Tänzerinnen muss das ja nicht unbedingt sein, aber dass ihr wenigstens bisschen was von der Atmosphäre seht. Wobei, wie gesagt, sieht aus wie im Film.
Plötzlich kamen zwei Freundinnen zu uns. Wir wussten zwar, dass sie auch in der Stadt waren und dass wir uns später noch treffen würden, aber dass wir uns zufällig gleich im Coyote finden, damit hätten wir nicht gerechnet. Die Dritte im Bunde hatten sie zwar schon verloren, aber irgendwo seien noch zwei Kumpel, die warten. Die beiden Mädels gingen schon mal vor, doch als mein Kumpel und ich später nachrücken wollten, war keiner der Gruppe mehr auffindbar..... Im "Zimmer 31" warteten wir ja noch lange und hielten die Augen offen. Gosh, was da für skurile Gestalten zu solchen Stunden herumrennen...! Und he, es bleibt dabei: ich hasse öffentliche Toiletten...... -.- bah.

Das nächste und letzte Ziel für uns war die "archbar". Ah genau, beim Coyote Ugly musste man ja 'nen Ausweis zeigen und da fiel mir auf, dass mein Führerschein nirgends war... Erstens, schon mal blöd, dass ich ohne diesen Ausweis Auto gefahren war. Zweitens, das aber wohl schon ein Monat lang oder gar länger, denn zu letzt hatte ich ihn Ende September gebraucht.... und drittens: wenn der nicht im Portmonait war, hatte ich echt NULL Ahnung, wo der sonst sein könnte und wo ich suchen sollte... -.- Mich liess das echt kaum mehr los. Ich bin so.. Ich find dann keine Ruhe. Bis ich dann vor der "archbar" stand. Ich zeigte 'nen Ausweis (in dem tatsächlich noch die Kinokarten drin waren von vor exakt 'nem Jahr.. xD) und hatte irgendwie eine Art Eingebung, dass der Führerausweis hinter den Kinokarten war. Und tatsächlich. Keine Ahnung, wie, wann oder warum ich den da reingetan hatte, aber hey, ich hatte ihn wenigstens wieder..!!
In dieser Bar setzten wir uns auf so einen bequemen Sitz am Fenster, denn zum Tanzen waren wir beide schon etwas zu müde. Bzw. er war müde (was er aber abstritt ohne Ende - ich hab's aber genauuuu gesehen! xD) und mir machte mein Bauch/Magen wieder Probleme. Einfach bisschen unwohl. Weiss zwar nicht wieso, aber es hielt sich ja noch in Grenzen. Von der kurzen Schlägerei, die es dann zum Ende tatsächlich noch gab, blieben wir auch verschont. Die Security kam auch schnell dazu. Irgendwann gingen dann die Lichter an und es hiess somit "raus!". Mittlerweile war es eh schon 20 vor 6 oder so.

Kaum im Auto, nickte mein Kumpel weg und ich hoffte ehrlich gesagt einfach nur, dass wir ganz schnell zu Hause sind, weil.. ich hatte mich mittlerweile geweigert, öffentliche Klos zu benutzen..! Ich hab echt ein Grauen davor..!!
Ausserdem war ich von der Parkgebühr fast bisschen erschlagen..!
Ah ja und meine Sis hatte mir noch 'ne SMS geschrieben, dass ich unbedingt nach Hause kommen solle, weil es meinem Kater scheinbar nicht gut gehe. Das hatte sich dann aber zum Glück erledigt. Ihm war wohl nur ein bisschen übel gewesen.

Alles in allem war es aber ein echt cooler Abend :3 (Danke für's Ausführen! <3) Schade, haben wir unsere anderen Freunde nicht noch getroffen, aber dann bleibt das für nächstes Mal.

Ich war ja dementsprechend und nach dem "Charlie-Check up" spät im Bett, erst gegen halb 7 - endlich im kuscheligsten Bett der Welt. Und was passiert? Pishui (also Charlie.. xD) kommt mich um 8 bereits schon wecken, noooooooooo.. Naja, des Weiteren hab ich zwar mit unzähligen Unterbrüchen geschlafen, aber dafür dann praktisch den ganzen Sonntag. Immer wieder eingeschlafen, denn aufstehen mochte ich gar nicht xD'
Hab deshalb aber auch den Start des Finalrennens der Formel 1 verpasst.. -.- Ich bin irgendwann aufgewacht und hab gesehen "oh, noch 5 Minuten, dann let's fetz!", zack, schlaf ein (meine Freunde wissen ja, wie krass schnell ich weg bin.. Kann 'ne SMS schreiben und wenn dann 2 Minuten später 'ne Antwort kommt, hör ich das schon gar nicht mal mehr, so tief bin ich) und als ich das nächste Mal wieder die Augen öffne: schon Runde 2 - ok, klingt nicht nach viel, aber: es waren schon x Sachen passiert.. Wie z.B. dass mein Favorit Sebastian Vettel plötzlich ganz hinten war, wegen 'nem Zusammenstoss. Das Rennen blieb echt bis zum Schluss super spannend und auch wenn Sebastian leider nicht den ersten Platz holte oder aufs Treppchen kam, es reichte für den Weltmeistertitel! Der Dritte in Folge, yay! *stolz* .... öhm, ja, so viel auch zu meinem Sonntag xD'


Mein Vater brachte mir dann sowas leckeres zum Frühstück..! ¦3 yummy!

Das war übrigens mein Outfit des Abends/ der Nacht:
rot ¦3 *luv* 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen