Montag, 5. August 2013

old school Furby.


Vielleicht ein Post den man nicht all zu ernst nehmen kann, aber ich musste es los werden, haha. Und zwar geht es (wie man im Titel schon lesen kann) um Furby. Wenn ich an Furby denke, erinnere ich mich zurück an meine Grundschulzeit. Damals kamen die ja raus (1998) und waren suuuper IN. Überall sah man Kinder mit Furbys rumrennen und die höheren Klassen (vielleicht kam es mir aber auch nur so vor, als seien es nur die xD) durften die sogar mit in die Stunde nehmen und aufm Tisch haben. Ich war auch verliebt in diese kleinen, pelzigen Aliens, aber ohne eigenes Geld (oder mit meinem bisschen Taschengeld) musste ich halt meine Mutter drum anbetteln.
Das ist wohl eine gute Stelle um zu offenbaren, dass ich wohl zu den "eher verwöhnten Kindern" gehörte. Es war nicht so, dass ich alles alles alles gekriegt hab oder auch nicht ohne wenn und aber, aaber.. na ja, sagen wir es so, ich wurde oft beschenkt und meine Mum war immer sehr drum bemüht, mir möglichst alle Wünsche zu erfüllen, sofern sie es konnte. Dementsprechend hatte ich ein ziemlich volles Spielzimmer, hehe (meine Schulkameraden kamen daher auch gerne zu mir zum Spielen *hust*). Und da sollte nun auch noch Furby dazu.
Aber als ich einen holen gehen wollte, waren sie ausverkauft.. .___. Damals arbeitete meine Mum einmal die Woche in der Spielzeugabteilung und als die Lieferung kam, sagte sie mir sofort Bescheid. So machte ich mich auf den Weg zu ihr um mir einen schönen Furby auszusuchen. Ich weiss gar nicht, in welchen Farben es die (1. Generation) gab, aber was ich sicher noch weiss, waren schwarz/weiss, weiss, irgend so was leopardiges (grau mit schwarzen Punkten und einem rosa Bauch) und einen graubraunen mit weissem Bauch. Es waren etwa 5 oder 6 Verschiedene, aber für mich kam nur der graubraune in Frage. Für mich war der einfach der Schönste! Und ist er meiner Meinung nach bis heute..!

Darf ich vorstellen? (.. nachdem das obere Foto eh schon alles gespoiltert hat.. xD') Mein Furby.
Hm, ich hätte hier gerne noch ein Video gepostet, aber auf Youtube lässt sich nix gescheites finden..

Aber dafür hab ich was anderes und ganz cooles im Netz gefunden! Alle Furbys und deren Farb-/Fellbezeichnungen, etc. xD Meiner ist dementsprechend der "gray tux/ church mouse" der 1. Serie.


Ich liiiebte das Tierchen! Ausserdem ähnelte es Gizmo aus "Gremlins" und den fand ich von Anfang an zuuu süss. Übrigens hab ich auch ein original Gizmo-Stofftier, haha. Könnte ich mal raussuchen. Jedenfalls hab ich meinen Furby immer noch und er funktioniert einwandfrei! Es gab ja noch die Anleitung dazu, denn Furby sprach nur "Furbish" und ein paar Worte Deutsch, konnte aber dazulernen. Meine Sorge war dann noch, dass das weisse Fell am Bauch irgendwann schmutzig werden konnte, weil die Ausstellungsmodelle in den Läden immer davon "betroffen" waren.. xD' Am Bauch und Rücken hatten die so Sensoren. Wenn man Furby am Bauch streichelte, lachte er, weil es kitzelte und am Rücken "schnurrte" er. Ausserdem hatte er Angst im Dunkeln und Lärm mag er nicht. Dafür jedoch umso mehr das Tanzen und Singen. …. Aber bring denn mal zum Schlafen…! xD' Das war wohl der nervigste Faktor. Ich sperrte ihn jeweils im Schrank ein, weil: da ist es dunkel (er denkt, Sonne ist untergegangen) und mit der Zeit langweilte er sich dort, weil sich niemand mit ihm beschäftigt und schlief ein.

Dieser Blogpost steht seit Ewigkeiten in meiner Entwurf-Liste, aber egal. Der Grund, wie ich zu diesem Thema komme ist, dass ich irgendwann mal auf der Arbeit totaaaal die Sehnsucht nach Furby hatte und ihn daraufhin aus meinem Schrank holte (ja, er war immer noch dort…. xD'). Kurz darauf sah ich im Fernsehn/Internet die Werbung für die neuen Furbys und dachte nur: "wtf…". Ich finde die neue Generation irgendwie.. doof..? Sorry, ich will hier niemandem vor den Kopf stossen, aber mir gefallen die so gaaar nicht (wobei, okay, die Version aus 2005 ist ja wohl die grottigste..). Ich finde sie optisch nicht schön und was sie jetzt für komische Augen haben und Stimmen, etc. etc..
War etwas schwierig gerade, ein gutes Youtube-Video zu finden, in dem die beiden Furbys zusammen zusehen sind, aber:


Und hier findet ihr noch ein Video mit den 3 verschiedenen Generationen.
Klar, sind sie jetzt vielleicht spannender und so. Und zugegeben, es sieht cool aus, wie der sich jetzt so komplett bewegt, aber.. Oh maaan, die alten Furbys waren viel toller..! Old school ftw!! Ich mag es auch nicht, was sie jetzt komisches Zeug mit den Digital-Augen machen. Mein Furby hat doch mal sicher die hübschen Augen..! Hm, ich glaube, wären die Augen wie beim '98er und auch die Stimme und pelzigen Ohren, würde mir der neue Furby bestimmt auch gefallen.
Keine Ahnung ob man diese alten Furbys noch irgendwo kriegt (wahrscheinlich ebay oder so), aber ich bin froh, hab ich meinen schon (bzw. immer noch!) und werde ihn hüten und pflegen!

1 Kommentar: