Sonntag, 22. Dezember 2013

Mein Pitchui als 3D Lasergravur

Am Freitag hab ich eines der hübschesten und süssesten Geschenke ever erhalten. Daila schenkte mir schon vorletztes Jahr was ganz süsses. Es muss nichts gigantisches sein, aber es war auf mich persönlich "abgestimmt" und somit hat sowas enormen Wert für mich. Dieses Jahr hat sie sich selbst übertroffen.
Ich leide sehr unter dem Verlust meines Katers Charlie und die Leute um mich herum, müssen mich dann meistens ertragen und mein Geflenne und Gejammer aushalten. Es sind bald 4 Monate her, aber es tut immer noch so unwahrscheinlich weh und erst noch vor zwei Tagen oder so, hatte ich wieder eine ziemliche "Krise" deswegen. Einfach weil ich ihn so sehr vermisse und mir unbeschreiblich fest wünschen würde, er wäre wieder da. Weil mir alles von ihm fehlt. Sein Fell, seine Augen, sein Geruch, seine Macken, seine Art, sein Schnurren, etc. Tja und da (so muss ich offen gestehen) kann ich meine Tränen oft nicht zurückhalten. Man verspürt irgendwie eine Einsamkeit.
Keine Ahnung, wie Daila auf diese Idee kam, aber sie liess eines meiner Lieblingsfotos von Charlie 3D in einen Kristall Glasblock lasern. Das stellt man auf ein LED-Sockel und schon ist es perfekt.


Ein paar Details in der Rundumansicht:


Und hier noch ohne Licht :3


Und ich staune, wie genau sie meinen Pitchui getroffen haben...!!! omg, das ist so wow...!! Jetzt ist das fast so, wie wenn Charlie da drin sitzt und rausguckt.... Hach...


Das ist übrigens das verwendete Foto. Hier macht er sein "Pitchui-Gesicht"... Das ist so ein "besonderer" Gesichtsausdruck/Blick, den er manchmal machte und mit diesem Foto konnte ich das endlich mal einfangen..!

Ich habe euch mal ein Video zur Lasergravur rausgesucht. Es war schwierig ein Gutes zu finden, aber das scheint es am besten zu zeigen. Müsst genau hinschauen, dann sehr ihr, wie die weissen "Punkte" im Glas- oder Kristallblock entstehen.


Oder dieses Video zeigt bisschen den kompletten Entstehungsprozess (wobei man eigentlich nicht viel mehr sieht als aufm ersten Video... xD'


Als mich Daila nach einem Foto von Charlie und mir und/oder nur von Charlie allein fragte, fand ich das schon bisschen strange. Dachte mir, wahrscheinlich schenkt sie mir einen Anhänger, den man öffnen kann und da sind dann eben diese Fotos drin. Oder dass sie eine Tasse bedrucken lässt. Oder ein T-Shirt oder so.. xD Aber mit sowas wie eine 3D Lasergravur mit LED-Beleuchtung hätte ich niemals gedacht..!! Vorallem, weil sie erst nach dem sie die Fotos hatte (etwa eine Woche später oder so) sagte, dass sie DAS Geschenk für mich wüsste. Und ich finds echt genial!

Sowas könnte ich mir nun durchaus für ein Paar-Foto vorstellen und werde ich bestimmt mal machen. Also, falls ihr eine romantische Freundin habt (wie ich sie z.B. bin |3), finde ich das eine super süsse Geschenkidee (... und dann hoffen, dass die Beziehung nicht in die Brüche geht, weil's dann so schade wäre.. xD'). Und es muss nicht unbedingt nur zu einem Anlass wie Weihnachten oder Geburtstag sein. Schenk auch einfach mal sowas..! Jeder freut sich über eine kleine Liebesgeste, egal zu welcher Zeit. Aber ich denke, selbst ein unromantischer Kautz fände das ziemlich cool! Oder für beste Freunde! Oder ganz einfach auch für eure Eltern. Ein Familienfoto eingravieren lassen! Irgendwas!
Mit meinem Charlie habe ich jedenfalls das coolste |3 Und eine Steigerung davon wäre, wenn man nicht ein stillstehendes Bild, sondern ein Motiv darin hätte, das sich bewegt..! Zum Beispiel ein Charlie, der hin und her geht und mich anmiaut oder so *-* Rum rollt, schläft, etc. Halt als hätte man ein Video dort eingelasert xD Ein Hologramm! Los, ihr Programmierer und Laser-Freaks, bringt das zu Stande..!! >o<


xoxo <3.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen